Laminat verlegen 2017-06-22T11:41:25+00:00

Laminat- Verlegung Aschaffenburg | Laminatleger und Bodenleger Aschaffenburg

Laminat-Verlegung zum Festpreis vom Profi Bodenleger

Hochwertig Laminat verlegen bei Ihnen in Aschaffenburg und im Umland

Laminat neu verlegen in Aschaffenburg

Bild: neues Laminat in Aschaffenburg verlegt

Für nur 1.600 Euro bietet Ihnen die Bossmann GmbH in Aschaffenburg die Laminatverlegung auf einer Fläche von 50 qm an. In dem Festpreis ist das Laminat bereits enthalten ebenso wie alle anderen benötigten Materialien, die Arbeitsleistungen und die Mehrwertsteuer.
Lassen Sie Ihr Laminat in Aschaffenburg und Umgebung zum günstigen Festpreis von der Bossmann GmbH verlegen.

Laminatverlegung in Aschaffenburg und Umgebung

Die Bossmann GmbH verlegt Ihnen fachgerecht qualitativ hochwertiges Laminat des Herstellers HARO. Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren mit der Firma HARO zusammen und sind von der Qualität des Laminats absolut überzeugt.
Das HARO Laminat weist die folgenden Eigenschaften auf:

  • Es hat einen zuverlässigen Feuchtigkeitsschutz durch Quellschutzkanten
  • Das Laminat verfügt über eine robuste und strapazierfähige Oberflächenbeschichtung
  • Es ist langlebig und formstabil
  • HARO Laminat ist in vielen verschiedenen Designs erhältlich
  • Die Oberfläche ist unempfindlich
  • Das Laminat ist äußerst pflegeleicht
  • Durch ein patentiertes Klick-System ist eine saubere Verlegung möglich

Das HARO Laminat überzeugt uns bereits seit vielen Jahren und wir können es Ihnen guten Gewissens uneingeschränkt empfehlen.

Das sind unsere Leistungen für Sie im Detail:

  • Wir bereiten ihren Boden für die Laminatverlegung vor
  • Wir bringen eine Trittschalldämmung auf, falls diese nicht im Laminat eingearbeitet ist
  • Wir verlegen Ihr Laminat fachgerecht
  • Wir montieren Ihre Fußleisten
  • Wir montieren Ihre Türdurchgangsleisten
  • Wir versiegeln das Türfutter mit Silikon
  • Wir kürzen, falls erforderlich, Ihre Türen

Unsere erfahrenen Fachhandwerker erledigen für Sie alle Arbeiten rund um die Laminatverlegung, professionell und sorgfältig.

Ein Laminatboden ist in vielen Fällen eine günstige Alternative

Nicht immer möchte man einen teuren Parkettboden verlegen lassen. In einer Mietwohnung beispielsweise empfiehlt sich eher ein Laminatboden, der zwar nicht so langlebig, dafür aber um einiges preisgünstiger ist. Zieht man aus der Mietwohnung nach einigen Jahren wieder aus, hat sich die Investition gelohnt, wohingegen es bei einem Parkettboden unwirtschaftlich wäre, ihn nach einigen Jahren aufzugeben.
Laminat ist ein günstiger und pflegeleichter Bodenbelag, der in vielen verschiedenen Designs erhältlich ist und der sowohl in Privaträumen als auch in Geschäftsräumen zum Einsatz kommen kann.

Für jeden Zweck die passende Nutzungsklasse

Gemessen an der Abriebfestigkeit der Dekorschicht wird Laminat in verschiedene Nutzungsklassen eingeteilt.
Für den privaten und den gewerblichen Nutzungsbereich gibt es jeweils drei verschiedene Nutzungsklassen.
Mit den Nutzungsklassen 21, 22 und 23 werden Laminatböden für den privaten Wohnbereich klassifiziert.

  • Nutzungsklasse 21 Laminat der Nutzungsklasse 21 ist für eine geringe Nutzung, beispielsweise im Schlafzimmer oder im Gästezimmer geeignet
  • Nutzungsklasse 22 Laminat der Nutzungsklasse 22 ist für die mittlere Nutzung vorgesehen und kommt im Kinderzimmer, im Wohnzimmer und im Esszimmer zum Einsatz
  • Nutzungsklasse 23 Laminat der Nutzungsklasse 23 Ist für die hohe Nutzung vorgesehen. Es kommt im Flur, in der Küche und im Arbeitszimmer zum Einsatz Laminat für den gewerblichen und öffentlichen Bereich wird mit den Nummern 31, 32 und 33 bezeichnet.
  • Nutzungsklasse 31 Dieses Laminat für die gewerbliche Nutzung entspricht der höchsten Nutzungsklasse für den privaten Bereich, der Nutzungsklasse 23. Aus diesem Grund wird es oft als Nutzungsklasse 23/31 bezeichnet. Es wird im gewerblichen Gebrauch in Räumen mit geringer Nutzung wie Hotelzimmern oder kleinen Büros verwendet
  • Nutzungsklasse 32 Laminat der Nutzungsklasse 32 wird in gewerblichen Räumen mit mittlerer Nutzung verlegt. Dazu gehören kleinere Läden und Geschäfte, Arztpraxen, größere Büros und Konferenzräume
  • Nutzungsklasse 33 Laminat der Nutzungsklasse 33 ist das Laminat mit der größten Abriebfestigkeit. Es wird in öffentlichen und gewerblichen Räumen mit hoher Nutzung eingesetzt wie in Foyers oder Empfangsräumen, in Kaufhäusern oder großen Verkaufsräumen.
    Wir sind Ihnen gern dabei behilflich, das passende Laminat für Ihre Räume zu finden.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns

Unsere Bodenleger Aschaffenburg verlegen Ihren neuen Laminat- Boden fachgerecht und zum Festpreis. Fordern Sie unser Angebot an! Für Flächen mit mehr oder weniger als 50 m² machen wir Ihnen gern ein individuelles und unverbindliches Angebot.

Laminat mit Holzmuster

Bild: Laminat mit Holzstruktur

Rufen Sie an 0800 – 72 44 73 79 oder schreiben Sie uns mithilfe des Kontaktformulars eine Anfrage. Wir werden diese umgehend beantworten.

Rufen Sie uns an!
( Mo.- Fr. 8:30 – 16:30 )

Tel.0800 – 72 44 73 79

Bossmann Aschaffenburg Kontakt

Verfügbarkeit: aktuell ab 1 Woche Baubeginn nach Auftragsbestätigung.

Schreiben Sie uns!

Wir melden uns in Kürze!

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Verfügbarkeit: aktuell ab 1 Woche Baubeginn nach Auftragsbestätigung.