Wasserinstallation 2017-06-22T12:12:29+00:00

Wasserinstallation Aschaffenburg | Wasserinstallateur Aschaffenburg

Unsere Wasserinstallateure sanieren Ihre Wasserleitungen und steigern dadurch Ihre Trinkwasserqualität

Wasserinstallation durch Profi Wasserinstallateur in Aschaffenburg

Wasserinstallation Aschaffenburg

Bild: Wasserinstallation im Keller

Für nur 3.000 € erneuern wir Ihre komplette Wasserverlegung ab dem Steigstrang.
Unser Angebot gilt für eine neue Wasserverlegung in Küche und Bad, wobei Sie die Positionen der Wasseranschlüsse frei wählen können.
In dem Festpreis von 3.000 sind alle anfallenden Arbeiten, alle benötigten Materialien und auch die Mehrwertsteuer bereits enthalten.

Unsere Leistungen bei der Wasserverlegung im Detail:

  • Bevor wir mit den Arbeiten beginnen, schützen wir Ihre Möbel und Ihre Böden durch sorgsames Abdecken vor Verschmutzungen und Beschädigungen
  • Ihre bestehenden Wasserleitungen werden von uns abgebaut
  • Wir kümmern uns um den Abtransport und die fachgerechte und umweltgerechte Entsorgung der alten Leitungen
  • Ab dem Steigstrang verlegen wir neue Leitungen für Sie
  • Die neuen Wasseranschlüsse legen wir genau an Ihre Wunschposition. In Küche und Bad ergeben sich dadurch viele neue Gestaltungsmöglichkeiten

Sauberes und frisches Wasser durch unsere Wasserinstallation

Bemerken Sie, dass das Wasser immer spärlicher durch die Leitungen fließt und der Wasserdruck nachlässt oder ist es gar trüb, verfärbt oder es befinden sich Schwebteilchen darin, ist es höchste Zeit, neue Wasserrohre verlegen zu lassen.
All diese Symptome sind Anzeichen veralteter Wasserrohre und Sie sollten schnell handeln, denn verschmutztes Wasser kann unter Umständen sogar zu gesundheitlichen Schäden führen, da veraltete Leitungen, in denen sich beispielsweise Rost löst, durchaus die Trinkwasserqualität einschränken können. Nutzen Sie das Wasser dann trotzdem weiterhin zum Kochen oder Trinken, kann es durchaus zu gesundheitlichen Störungen kommen.
Darüber hinaus sind auch Ihre teuren Elektrogeräte, allem voran die Waschmaschine und die Spülmaschine, von dem verunreinigten Wasser bedroht und es kann zu hohen Reparaturkosten bei den Geräten kommen.
Lassen Sie eine neue Wasserinstallation von der Bossmann GmbH in Aschaffenburg verlegen, haben Sie wieder klares und sauberes Wasser in garantierter Trinkwasserqualität und weder Ihrer Gesundheit noch Ihren Elektrogeräten droht eine Gefahr durch verunreinigtes Wasser.
Veraltete Wasserrohre stellen neben der nachlassenden Wasserqualität auch ein Risiko für Ihre Immobilie dar, denn sie sind wesentlich anfälliger für einen Wasserrohrbruch.
Auch diese Gefahr sollten Sie nicht unterschätzen, denn ein Wasserrohrbruch kann
sehr unangenehme und langanhaltende Folgen haben.
Zwar kommt in vielen Fällen die Versicherung für die materiellen Schäden auf, die persönlichen Unannehmlichkeiten, die durch einen Wasserrohrbruch entstehen können, kann Ihnen jedoch niemand abnehmen. Um die Schäden durch das Wasser zu beseitigen und die Bausubstanz wieder zu trocknen, ist es in sehr vielen Fällen notwendig, Wände und/oder Böden aufzureißen und über einen oft längeren Zeitraum von mehreren Wochen müssen Trocknungsmaschinen aufgestellt werden, die Tag und Nacht laufen.
An ein Bewohnen der Immobilie ist dabei nicht zu denken, so dass Sie während der Zeit wohl oder übel anderweitig unterkommen müssen. Stellen Sie sich ein solches Szenario für eine Familie mit Kindern vor, ist es sicher das kleinere Übel, neues Wasser verlegen zu lassen.
Noch schlimmer kann es kommen, wenn es sich um einen versteckten Wasserrohrbruch handelt, der nicht sofort bemerkt wird. Durch die Feuchtigkeit kann es so zu einem zunächst unerklärlichen Schimmelbefall kommen, der mehr oder weniger große Teile der Wohnung umfasst und eine umfassende Sanierung notwendig macht.
Beugen Sie daher besser vor und vermeiden Sie Wasserrohrbrüche, indem Sie in regelmäßigen Intervallen neue Rohre verlegen lassen.

Lassen Sie Ihre Wasserrohre regelmäßig erneuern

Etwa alle 20 Jahre ist es an der Zeit für eine neue Wasserverlegung. Halten Sie diese Intervalle ein, besteht nur ein sehr geringes Risiko, dass es zu einem Wasserrohrbruch oder zu einer Verringerung der Trinkwasserqualität kommt. Planen Sie die Erneuerung der Wasserrohre alle 20 Jahre in die laufenden Hauskosten mit ein, schlagen die Wasserrohre verlegen Kosten aufs Jahr umgerechnet nur mit sehr geringen Beträgen zu Buche und Sie müssen sich keine Gedanken um die Finanzierung machen.
Sind Sie nicht sicher, wie alt ihre Wasserleitungen sind und ob sie in absehbarer Zeit erneuert werden sollten, schicken wir gern einen erfahrenen Klempner zu Ihnen nach Hause, der Ihre Leitungen genau prüft und Ihnen sagt, ob eine Erneuerung empfehlenswert ist oder noch Zeit hat.

Verlieren Sie den Werterhalt Ihrer Immobilie nicht aus den Augen

Die regelmäßige Erneuerung der Wasserleitungen gehört zu den Sanierungsarbeiten, die durchgeführt werden müssen, um den Wert Ihrer Immobilie zu erhalten.
Eine Immobilie ist immer auch eine Kapitalanlage und wird die Immobilie nicht entsprechend gepflegt und gewartet, verliert sie immer mehr an Wert, bis Sie schließlich Ihr gesamtes Kapital verloren haben, das Sie in die Immobilie investiert haben.
Werden notwendige Sanierungsarbeiten wie die Erneuerung der Wasserverlegung nicht vorgenommen oder auf die lange Bank geschoben, kommt es schnell zu einem sogenannten Sanierungsstau.
Viele Wartungsarbeiten, die eigentlich längst hätten erledigt werden müssen, laufen dabei auf und es kommt ein Zeitpunkt, an dem der Sanierungstau so groß ist, dass es ein Problem ist, ihn finanziell zu bewältigen. Gelichzeitig steigt die Gefahr, dass es durch die nicht durchgeführten Sanierungsarbeiten zu Problemen kommt, die dringend behoben werden müssen, damit die Immobilie weiterhin bewohnt werden kann.
In diesen Fällen laufen oft hohe Reparaturkosten auf, zu denen es bei einer fristgemäßen Sanierung nicht gekommen wäre und die oft höher sind als die Kosten für die ursprüngliche Sanierung. Ihre Immobilie verliert währenddessen immer mehr und mehr an Wert, die Schäden werden größer und auch die Reparaturkosten steigen an, ohne dass die eigentlichen Ursachen behoben werden. Ein Teufelskreis entsteht und irgendwann kann nur noch eine umfassende und kostenintensive Komplettsanierung helfen oder das Gebäude ist dem Abriss geweiht.
Bis es so weit kommt, vergehen natürlich einige Jahre und es muss sich ein großer Sanierungstau angesammelt haben. Doch lassen Sie alle anstehenden Arbeiten immer gleich erledigt, sind Sie vor einem Sanierungsstau und Problemen durch marode Wasserleitungen auf jeden Fall sicher und Sie müssen sich keine Sorgen um eine eventuelle Wertminderung Ihrer Immobilie machen.

Verbinden Sie die Erneuerung der Wasserleitungen mit einer Badsanierung

Lassen Sie alle anstehenden Sanierungsmaßnahmen in den empfohlenen Intervallen durchführen und warten Sie nicht, bis etwas kaputtgeht, bevor Sie es ersetzen lassen, haben Sie die Möglichkeit, Sanierungen langfristig vorauszuplanen und sinnvoll miteinander zu verbinden.
So sollte die Immobilie im Zuge der Werterhaltung immer über ein einigermaßen modernes Bad verfügen. Durch den Einbau eines modernen Wellness-Bads können Sie den Wert Ihrer Immobilie sogar signifikant steigern.
Doch stellen Sie sich einmal vor, Sie lassen in Ihrer Immobilie ein neues modernes Wohlfühlbad einrichten. Kurze Zeit nach der Fertigstellung kommt es durch die veralteten Wasserleitungen zu einem Wasserrohrbruch und der neue Fliesenboden muss aufgenommen werden und auch Teile der neuen Badkeramik müssen wieder entfernt werden. Das ist sehr ärgerlich und führt zu erheblichen Folgekosten.
Planen Sie die Sanierungs- und Wartungsarbeiten an Ihrer Immobilie jedoch voraus, können Sie die Verlegung neuer Wasserrohre und die Sanierung des Bads auf einen Termin legen.
So ersparen Sie sich zum einen böse Überraschungen wie die oben beschriebene, doch das ist nicht er einzige Vorteil. Planen Sie die Arbeiten voraus und legen Sie sie sinnvoll zusammen, haben Sie nur einmal die Handwerker im Haus. Die Kosten sind oft niedriger, wenn die Arbeiten zusammen erledigt werden können und die Handwerker sowieso gerade im Haus sind.
Außerdem haben Sie den großen Vorteil, dass Sie bei der Erneuerung der Wasserleitungen völlig frei bestimmen können, wo wir die Wasseranschlüsse platzieren sollen. So sind Sie in keiner Weise mehr daran gebunden, Waschbecken, WC, Dusche oder Wanne an dem vorherigen Platz aufstellen zu lassen, sondern Sie können die Positionen für die neue Badkeramik völlig frei wählen und das ganz ohne Mehrkosten bei der Badsanierung, da diese Kosten bereits in unserem günstigen Festpreis für die Wasserverlegung enthalten sind.
Gleiches gilt natürlich auch für die Küche.
Planen Sie den Kauf einer neuen Küche und möchten Sie dafür die Position der Wasseranschlüsse verändern lassen, ist es unter Umständen sinnvoll und kostensparend, gleich die gesamte Wasserverlegung zu unserem günstigen Festpreis erneuern zu lassen. So bekommen Sie mehr Leistung für Ihr Geld und müssen keine Angst mehr vor veralteten Wasserleitungen und Ihren Folgen haben.

Ihre Vorteile durch die Verlegung neuer Wasserleitungen

Lassen Sie Ihre Wasserleitungen von der Wasserfirma Bossmann erneuern, haben Sie dadurch viele Vorteile.

  • Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem Wasserrohrbruch oder einem anderen Wasserschaden durch die Leitungen kommt, ist für die nächsten Jahre verschwindend gering
  • Neue Wasserleitungen sorgen für sauberes und gesundes Trinkwasser
  • Die regelmäßige Erneuerung der Wasserrohre verhindert einen Sanierungsstau und trägt zum Werterhalt Ihrer Immobilie bei
  • Ihre teuren Geräte wie Spülmaschine oder Waschmaschine können nicht durch verunreinigtes Wasser beschädigt werden
  • Verbinden Sie die Erneuerung der Wasserrohre mit einer Sanierung des Bads oder dem Einbau einer neuen Küche können Sie frei bestimmen, wo die Wasseranschlüsse gelegt werden sollen und haben dadurch wesentlich bessere Gestaltungsmöglichkeiten

Bei der Bossmann GmbH bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand

Die Bossmann GmbH in Aschaffenburg bietet Ihnen außerdem alle Leistungen aus einer Hand, denn wir beschäftigen nicht nur Wasserinstallateure.
Als eines der größten deutschen Unternehmen in Sachen Sanierung, Renovierung und Modernisierung beschäftigen wir Fachhandwerker aus allen Gewerken und können Ihnen daher alle ergänzenden und zusätzlichen Arbeiten rund um die neue Wasserverlegung aus einer Hand bieten.
Wir beschäftigen Fliesenleger, Sanitärinstallateure, Elektriker, Parkettleger, Heizungsbauer und viele weitere Fachhandwerker und können Ihnen daher zusätzlich zu Ihrer neuen Wasserverlegung beispielsweise eine Erneuerung Ihrer Badkeramik, eine umfassende Badsanierung oder das Legen eines Fliesenbodens oder eines feuchtraumtauglichen Parketts in Bad oder Küche anbieten.

Die Bossmann GmbH ist Ihr Partner für neue Wasserrohre und mehr in Aschaffenburg und Umgebung

Wasserinstallation und Verlegung durch uns in Aschaffenburg. Unsere Wasserinstallateure installieren alle neuen Leitungen, Anschlüsse und Badkeramik – Bossmann GmbH

Wasserinstallateur in Aschaffenburg finden

Bild: Damit’s läuft: Wasserinstallateur in Aschaffenburg finden

Sie könne bequem via Formular Kontakt mit uns aufnehmen. Oder Sie rufen uns für eine Terminvereinbarung an: 0800 – 72 44 73 79

Rufen Sie uns an!
( Mo.- Fr. 8:30 – 16:30 )

Tel.0800 – 72 44 73 79

Bossmann Aschaffenburg Kontakt

Verfügbarkeit: aktuell ab 1 Woche Baubeginn nach Auftragsbestätigung.

Schreiben Sie uns!

Wir melden uns in Kürze!

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Verfügbarkeit: aktuell ab 1 Woche Baubeginn nach Auftragsbestätigung.